Deutscher Gewerkschaftsbund

Wir in der DGB-Region Heilbronn-Franken

Der Deutsche Gewerkschaftsbund ist die politische Stimme der acht Mitgliedsgewerkschaften der IG Metall, ver.di, GEW, IG BCE, NGG, IG BAU, EVG und GdP. Als Einheitsgewerkschaft ist der DGB politisch unabhängig, aber nicht neutral.

Der DGB gliedert sich in Bezirke (z. B. Baden-Württemberg) und in Regionen. Als Region vertreten wir die Interessen der Gewerkschaftsmitglieder gegenüber Landkreisen, Kommunen, Parteien, den Kammern und Verbänden.

Die Region Heilbronn-Franken umfasst die Stadt- und Landkreise Heilbronn, Schwäbisch Hall, Hohenlohe und Main Tauber. In der Region Heilbronn-Franken sind rund 75.000 Frauen und Männer Mitglied in einer DGB-Gewerkschaft.

Wir setzen uns dafür ein, dass die Menschen in unserer Region gut leben und arbeiten können. Der DGB ist hier insbesondere für übergeordnete Themen zuständig welche alle Arbeitnehmer*innen oder Bürger*innen betreffen (Rente /Krankenversicherung/ Wohnen / Verkehrsplanung / Bildung aber auch politische Themen wie Rechtsextremismus etc.).

Achtung: Für die Mitgliederbetreuung, die betriebliche Arbeit und Tarifverträge sowie die individuelle (Rechts-)Beratung und Mitgliederverwaltung sind unsere Mitgliedsgewerkschaften zuständig. Die Links zu den Mitgliedsgewerkschaften findet ihr hier

Aktuelles und Veranstaltungen

Rückblicke und Berichte

Neues vom DGB-Bezirk Baden-Württemberg

Neues vom DGB-Bundesvorstand

Mitglied werden

Acht gu­te Grün­de Mit­glied zu wer­den
Rechtsschutz, Tarifliche Leistungen, Unterstützung bei Tarifkonflikten und Weiterbildung - dies sind vier von acht guten Gründen Mitglied in einer DGB-Gewerkschaft zu werden.
weiterlesen …